Seminar Pumpentechnik und Heizungswasseraufbereitung

Pumpentechnik und Heizungswasseraufbereitung

"Passion for Water I"
Kooperationsseminar Grundfos, BWT, Spirotech

Zielgruppe
Anlagenbauer, Errichter, Installateure sowie Betreiber und Techniker

Seminarziel
Die Teilnehmer erlangen Kenntnisse zu hocheffizienten und zukunftssichere Pumpentechnologien und deren Anwendung in gebäudetechnischen Systemen, dem richtigen Einsatz von Luft- und Schlammabscheidung sowie zur norm- und praxisgerechten Aufbereitung des Heizungswassers nach dem BWT ReinHEIZgebot.

Inhalte Grundfos
Hydraulische Grundlagen: Pumpen- und Rohrnetzkennlinie, Drehzahlregelung ÖkoDesign Richtlinie: Effizienanforderungen an Pumpen und Motore Baureihen Information: MAGNA3, TPE3, Grundfo GO, ALPHA2/3

Inhalte BWT und Spirotech
BWT ReinHEIZgebot: Norm- und praxisgerechte Aufbereitung des
Heizungswassers Luft- und Schlammabscheidung richtig eingesetzt

Trainer
Grundfos: Robert Angermayr
BWT: Hans-Peter Kroiss
Spirotech: Martin Miesbauer

Schulungsort, Termin, Agenda, Hinweise

04. Oktober 2018
Jufenalm, Jufen 10, A-5761 Maria Alm (Österreich)
12:00 (Seminarbeginn 12:30 Uhr) – 20:00 Uhr

Agenda:
12:30 – 13:00 Uhr Eintreffen der Teilnehmer und Begrüßung
13:00 – 14:00 Uhr Start Vortrag 1
14:00 – 14:15 Uhr PAUSE
14:15 – 15:15 Uhr Start Vortrag 2
15:15 – 15:45 Uhr PAUSE und Transfer zum Incentive

15:45  - 18:00 Uhr Bogensport mit TrainerIn beim HSV-Bogensport http://www.hsv-bogensport.at/

18:00 – 20:00 Uhr Gemeinsames Abendessen in der Jufenalm

Bitte beachten Sie bei der Wahl Ihrer Kleidung und Ihres Schuhwerks, dass die Veranstaltung eine sportliche Aktivität beinhaltet. Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt.

Teilnahmegebühr
Wird von den veranstaltenden Firmen übernommen

Jetzt hier anmelden

Seminar