Seminar Sichere Hausinstallation

Sichere Hausinstallation: Trinkwasserhygiene

Abfuhr bei der Abnahme der Trinkwasserinstallation - was tun? - Kooperationsseminar mit Rehau, Judo und Dr. Hendrik Hunold, Fachanwalt für Baurecht

Zielgruppe
Meister, Anlagenbauer und Ausrüster, Techniker, Betreiber und Instandhalter, Ingenieurbüros und Planer im Bereich Gebäudetechnik

Seminarziel
Dem Teilnehmer werden technische und rechtliche Grundlagen zur Trinkwasserhygiene vermittelt.

Inhalte

Abnahmefähig: Wesentliche Bauphasen zur abnahmebereiten Trinkwasserinstallation

  • Dichtheitsprüfung: Wichtige Vorbereitungen und Durchführung unter Sicherstellung der Trinkwasserhygiene
  • Problemfall Rohrverbindung: Was tun, wenn die Rohrverbindung bei Druckluft und Inertgas nicht mitmacht?
  • Bauphasen und Teil-Abnahme: So sichern Sie die Trinkwasserhygiene
  • Sicherheit und Qualität: Die Befüllung und die Trinkwasserhygiene
  • Ihre Aufgabe – Ihre Sicherheit: Die lückenlose Dokumentation

Digitale Pumpentechnik: Inbetriebnahme, Anlagenübergabe und Einweisung, energieeffizienter Betrieb

  • Von der Zirkulation bis zur Druckerhöhung: Digitale Pumpentechnik sichert den effizienten Anlagenbetrieb
  • Intelligente Regelungsarten und innovative Funktionen für die Betriebsoptimierung
  • Sicherheit vor Ort: Das digitale Inbetriebnahme- und Abnahmeprotokoll griffbereit auf dem Smartphone

Informationspflicht, Hinweispflicht und Dokumentationspflicht bei der Wasseraufbereitung

  • Klare Vorgaben: Anforderungen der TrinkwV
  • Ein Blick in die Praxis: Wie konsequent werden die a.a.R.d.T. angewendet?
  • Wer muss wann wen und wie informieren?
  • Zeitpunkt: Wann sind Anlagen zur Wasseraufbereitung einzubauen, damit Abnahme und Trinkwasserhygiene funktionieren?
  • Sicherheit: Dokumentation der Betriebsparameter leicht gemacht

Vertragssicherheit: So kommen Sie zu Ihrem Recht

  • Fristen im Bauvertrag:
    Welche Fristen gibt es und welche Auswirkungen sind damit verbunden?
  • Abnahme: Dreh-und Angelpunkt des Bauvertrags
  • Keine Bezahlung?
    Ihre Möglichkeiten – Schritt für Schritt erklärt
  • Dokumentationspflichten in der Trinkwasserinstallation

Referenten
Manfred Erk (Rehau), Claus Sperber (Judo), Oliver Weckerle (Grundfos), Henrik Hunold (Fachanwalt für Baurecht)

Schulungsorte und Termine

März 2020

  • 17.03.2020 in Regensburg
  • 18.03.2020 in Würzburg
  • 19.03.2020 in Aalen

Mai 2020

  • 19.05.2020 in Cottbus
  • 20.05.2020 in Leipzig
  • 26.05.2020 in Erfurt
  • 27.05.2020 in Kassel
  • 28.05.2020 in Hagen

Einen Video-Bericht von SHK-TV zu dem Veranstaltungsformat finden Sie hier:  
https://shk-tv.de/markt/seminare-zum-sicheren-schutz-des-trinkwassers

Weitere Informationen finden Sie über den direkten Link auf die Homepage der Veranstaltung:
http://www.sichere-hausinstallation.de/

Teilnahmegebühr
wird von den veranstaltenden Firmen übernommen

Jetzt hier anmelden

Seminar-Nr. 32-00-23

HINWEIS: Die Anmeldung erfolgt über die veranstaltungseigene Website www.sichere-hausinstallation.de