Seminar Grundlagen der Pumpentechnik

Grundlagen der Pumpentechnik

Zielgruppe
Dieses Seminar richtet sich an alle, die sich im Rahmen ihrer Aufgaben mit Kreiselpumpen im gebäudetechnischen, industriellen oder wasserwirtschaftlichen Umfeld beschäftigen

Seminarziel
Sie lernen Grundbegriffe aus Pumpentechnik und Hydraulik kennen und erfahren die grundlegenden technischen Zusammenhänge beim Einsatz des weit verbreiteten Pumpentyps Kreiselpumpe. Sie werden sensibilisiert für grundlegende Aspekte der Energieoptimierung und erhalten grundlegende Kenntnisse zu Pumpenauslegung und zum Einsatz von Pumpen in verschiedenen Anlagentypen.

Inhalte

  • Generelles Funktionsprinzip einer Kreiselpumpe
  • Bauarten von Kreiselpumpen
  • Physikalische Größen, Pumpenparameter  
  • Hydraulische Gesetzmäßigkeiten, Modellgesetze
  • Die Pumpe „verstehen“: Lesen und Anwenden von Kennlinien 
  • Warum Überdimensionierung kein „Kavaliersdelikt“ ist und wie man richtig auslegt
  • Wenn‘s in der Pumpe knistert: Kavitation und NPSH-Wert verstehen
  • Wann sich Umwelt und Geldbeutel freuen: Pumpen- und Motorwirkungsgrad im Blick haben!
  • Voll unter Kontrolle: Anpassung der Pumpenleistung ans System
  • Zum Anfassen und Verstehen: Praktische Übungen an Funktionsmodellen
  • Informationen, Hilfsmittel, "Werkzeuge": Grundfos Product Center 

Trainer
Oliver Jung, Robert Angermayr, Mark Akermann

Schulungsorte und Termine

Deutschland: 
10.04.2018, 09:00 – 15:00 Uhr
01.08.2018, 09:00 – 15:00 Uhr
23.10.2018, 09:00 – 15:00 Uhr

Grundfos GmbH, Gut Morp, Düsseldorfer Str. 16, D-40699 Erkrath

Österreich: 
14.05.2018, 09:00 – 15:00 Uhr
Grundfos Pumpen Vertrieb Ges.m.b.H., Grundfosstrasse 2, A-5082 Grödig

Schweiz: 
07.11.2018, 9.00 bis 15.00 Uhr
GRUNDFOS Pumpen AG, Bruggacherstrasse 10, CH-8117 Fällanden/ZH

Teilnahmegebühr
100,00 € zzgl. MwSt. pro Person
inkl. Seminarunterlagen, Verpflegung und Getränken

Jetzt hier anmelden

Seminar-Nr. 30-00-01