Digital Dosing, DDI

Überblick

Überblick

Die digitalen DDI-Pumpen von Grundfos haben eine Leistung von 75 bis 150 ml/h und der Förderstrom lässt sich genauestens einstellen. Durch die integrierte, Hochleistungs-Mikroelektronik und die neuartige drehzahlgeregelte Antriebstechnik sorgen die Pumpen für eine bislang unerreichte präzise, kontiuierliche Dosierung und garantieren damit eine gleichmäßige Medienmischung und Prozessqualität. Man muss nur die Förderleistung als Stunde pro Liter eingeben und die Pumpe macht die restliche Arbeit.

Digtal Dosing

Ein Schrittmotor mit EC-Getrieben optimiert die Regelung der Hubgeschwindigkeit und verbessert die Präzision erheblich. Die Dauer jedes Druckhubs hängt von der Einstellung des Förderstroms ab. Die Dauer des Saughubs bleibt konstant bzw. kann mit der Anti-Kavitationsfunktion verlängert werden. Auf diese Weise erfolgt das Saugen immer bei vollem Hubvolumen. Das führt zu kontinuierlicher Förderung und niedrigerer Pulsation in der Dosieranlage. Das ist vor allem beim sanften Pumpen ausgasender Medien und in Installationen mit langen Saugleitungen erforderlich.

Wirtschaftliches Dosieren

Dank moderner EC-Motoren sind die Energiekosten der DDI-Pumpen außerordentlich niedrig. Auch bei Förderströmen von 150 l/h ist maximale Effizienz gewährleistet

Mit einen hohen, dauerhaften Genauigkeit von +/- 1.5 % im gesamten Einstellbereich reduzieren DDI-Pumpen den Verbrauch von Chemikalien, indem Sie die erforderliche Menge genau dosieren.

Hohe Flexibilität

Das gab’s noch nie: Ein Motor, ein Getriebe und zwei Dosierkopfgrößen genügen für eine komplette Pumpenserie. Durch diese drastische Reduzierung von Varianten verringert sich die Anzahl der erforderlichen Ersatzteile auf ein Minimum. Ein nicht zu unterschätzender wirtschaftlicher Vorteil für den Anwender.

Einfache Eingabe und Überwachung der Dosierleistung in l/h sowie genaue Kalibrierung vereinfachen die Bedienung und sorgen für hohe Genauigkeit. DDI-Pumpen sind kleiner und leiser als übliche Dosierpumpen dieses Leistungsbereichs. Die Bedien- und Anzeigenelemente sind entweder seitlich oder an der Rückseite der Pumpe angebracht. Umfassende Steuerungsfunktionen (z. B. manuell, Kontaktsignal, Analogsignal, Batch und Timer) ermöglichen die genaue Anpassung.

Dosiert zuverlässig hochviskose Medien - bis 2600 mPa s

Dank Digital Dosing-Technologie kann die Geschwindigkeit des Saughubs gezielt geregelt werden, sodass Kavitation beim Dosieren hochviskoser Medien vermieden wird. Zwei Sauggeschwindigkeit stehen zur Verfügung.

Optionaler Flow Monitor

Der für die digitalen DDI-Pumpen neu entwickelte optionale FM detektiert sowohl saugseitige als auch druckseitige Fehlfunktionen im Dosierverhalten absolut zuverlässig und gibt sofort eine Störmeldung aus. Der FM bietet ferner eine intelligente Fehlerdiagnose und eine digitale Überdruck-Überwachung. Einfach den maximal zulässigen Gegendruck digital eingeben. Beim Überschreiten dieses Druckes schaltet die Pumpe ab, bis der Fehler behoben ist.

Feldbus-Kommunikation

Mit dem Profibus-Interface lassen sich Leistungsdaten und Statusinformationen für Qualitätskontrolle, vorbeugende Wartung und Daten für zukünftige Referenzzwecke übertragen.

Prozesse:

Geeignet für Biozide und Chemikalien, Schmiermittel für Förderbandanlagen, Säuren, Laugen, Flockungs- und Koagulierungsmittel, kationische und anionische Polymere mit sehr unterschiedlicher Viskosität, Fällungsreagenzien und Desinfektionsmittel sowie CIP-Anwendungen

Anwendungsbereiche

  • Papierherstellung
  • Lebensmittel- und Getränkeindustrie
  • Industrielle Prozesswasserbehandlung und Kläranlagen
  • Trinkwasseraufbereitung

Vorteile:

  • Hohe Präzision und einfache Bedienung
  • Flexibilität und Anpassungsfähigkeit
  • Dosierung hochviskoser Medien möglich
  • Hoher Einstellbereich und viele Funktionen ermöglichen den Einsatz in einer breiten Palette von Anwendungen
  • Förderstromregelung
  • Doppel-PTFE-Membran
  • Membranbruchüberwachung





    Facebook Twitter LinkedIn Technorati
Kontakt
Service centre

Contact us

Select country to contact your local sales company