Löschwasser für den Hafen Vierow

Overview_TEXT

Überblick

Der Ostseehafen Vierow liegt im nordöstlichen Bereich des Landes Mecklenburg-Vorpommern. In der Nähe liegt die Hansestadt Greifswald sowie das ehemalige Kernkraftwerk Lubmin. Über Jahrzehnte diente der Hafen als Umschlagspunkt für landwirtschaftliche Produkte, vor allem in die ehemalige Sowjetunion. Mit der Wiedervereinigung entfiel diese Erwerbsgrundlage. Um den Anforderungen der Zukunft gewachsen zu sein, wurden umfangreiche Investitionen in die Infrastruktur erforderlich. Das Land Mecklenburg-Vorpommern unterstützte diese Vorhaben finanziell. Insgesamt wurden in den Jahren 2002 - 2003 ca. 12,8 Mio. Euro investiert. Die Arbeiten sind heute zum größten Teil abgeschlossen. Der Hafen Vierow präsentiert sich als moderner Industriehafen hauptsächlich als Umschlagplatz für Getreide, Ölfrüchte und Dünger. In nächster Zukunft ist auch eine Einrichtung für Industriehölzer in Planung.





    Facebook Twitter LinkedIn Technorati

Betreff:

Grundfos Pumpen fördern schnell und zuverlässig

Ort:

Vierow

Firma:

Löschwasser für den Hafen Vierow

Related Products_TEXT
Contacts_TEXT

Kontakt

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie eine ähnliche Lösung benötigen.