Gela Sizilien

Overview_TEXT

Überblick

Für die Produktion von Düngemitteln in Gela/Sizilien wird Phosphat verwendet. Die hierzu benötigte Phosphorsäure verfügt über radioaktive Elemente, die sich in einem Nebenprodukt (Phosphorgips) absetzen.

Auf einer Deponie in Gela/Sizilien wurde dieses Phosphorgips über Jahrzehnte ausgelagert. Die hierdurch entstandene Grundwasserkonterminierung bereitete große Probleme. Deshalb wurde in einem ersten Schritt das Oberflächenwasser in zwei künstlich angelegte Wasserauffangbecken geleitet. Jetzt ging es darum, die Schadstoffe aus dem Abwasser zu entfernen. Ein Unterfangen, bei dem technisches Neuland betreten wurde.

Der Auftrag für die Wasseraufbereitung ging an das Unternehmen Clear Water Technologies (CWT) aus Grafenrheinfeld, dass sich auf schwierige Wasseraufbereitungsprojekte spezialisiert hat,in Zusammenarbeit mit Grundos als Komplettanbieter für alle Pumpen und Dosiersysteme.





    Facebook Twitter LinkedIn Technorati

Betreff:

Grundfos als Komplettanbieter für alle Pumpen und Dosiersystem in einer Wasseraufbereitungsanlage in Gela/Sizilien

Ort:

Gela

Firma:

Gela/Sizilien

Contacts_TEXT

Kontakt

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie eine ähnliche Lösung benötigen.