Grundfos in Österreich

grundfos_groedig

Grundfos Österreich wurde am 2. Januar 1971 gegründet als eine 100%-ige Tochtergesellschaft der Grundfos Holding A/S.

Der erste Firmensitz war das berühmte Schloss Leopoldskron in Salzburg-Stadt. 1981 übersiedelte das Unternehmen in die jetzige Firmenzentrale nach Grödig bei Salzburg.

Durch die rasante Entwicklung in den darauffolgenden Jahren hat sich Grundfos als Marktführer etabliert. Heute bedient Grundfos Österreich mit einer umfangreichen Palette an innovativen Produkten alle Marktsegmente.

Zentrale Österreich
Grundfosstraße 2
A - 5082 Grödig

Anfahrtsplan

Stützpunkte (keine Reparaturannahme)

 

  • Bischofstetten (Niederösterreich)
  • Traiskirchen (Niederösterreich)
  • Bärnbach (Steiermark)
  • Deutsch Goritz (Steiermark)
  • Litzelsdorf ( Burgenland)
  • Persenbeug ( Niederösterreich)

 





    Facebook Twitter LinkedIn Technorati